Kolloquiumbeschreibung

Kolloquium Luftverkehr

Bereits seit 1992 lädt der Arbeitskreis Luftverkehrsinteressierten von jung bis alt – und dazu zählen unter anderem Studierende und Mitarbeiter (auch anderer Universitäten), Schüler, (ehemalige) Mitarbeiter in der Branche, Hobbyflieger und eigentlich einfach jeden, den das Thema begeistert, zur öffentlichen und kostenlosen Vortragsreihe ein, die im Maschinenhaus Darmstadt (S1|05) stattfindet. An jeweils sechs Terminen im Wintersemester referieren verschiedene Experten aus Praxis und Wissenschaft immer Mittwochs ab 18.15 Uhr eine Stunde lang zu verschiedenen, aktuellen Themenbereichen eines ausgewählten Oberthemas. Das besondere Highlight eines jeden Kolloquiumstermins ist die anschließende, 30-minütige Diskussionsrunde der Zuhörer mit dem Referenten. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie sind jederzeit herzlich willkommen.

Im Anschluss der Vortragsreihe wird ein Kolloquiumsband mit allen Vorträgen (zusammen mit den Vorträgen des August Euler-Luftfahrtpreises) erstellt, welches im nächsten Wintersemester bei den Veranstaltungen kostenlos in gedruckter Form erhältlich ist oder ebenfalls kostenfrei auf unserer Website heruntergeladen werden kann.